Kommentare: 6
  • #6

    Götz Gabriele (Montag, 02 April 2018 22:29)

    Hinreißend schön, nicht zu fassen,wie Sie als Künstler auf kleinstem Raum solch unendlich zarte und doch so ausdrucksstarke Werke schaffen. Welchen Eindruck mag man haben,könnte man diese Werke in Original sehen!
    Ich werde mich nach Ochsenfurt aufmachen! Machen Sie weiter so. Alle guten Wünsche.

  • #5

    Rainer sieke (Samstag, 31 März 2018 11:41)

    Von Künstler zu Künstler. ..allerhöchsten Respekt. .Das geht unter die Haut. .Begeisterung pur

  • #4

    Rena Limberger (Samstag, 31 März 2018 11:38)

    Hallo Herr Linner !
    Ich habe grade einen Artikel über sie in der Mainpost gelesen und auch sofort auf ihrer Homepage gestöbert.
    Ich bin sprachlos über das, was sie da schaffen. Chapeau !!!
    Wünsche Ihnen viel Erfolg mit ihren Kunstwerken.
    Liebe Grüsse
    Rena limberger

  • #3

    ingrid krause 4.3.18 (Sonntag, 04 März 2018 00:09)

    Hallo herr linner,
    Mein mann und ich haben ihre phantastischen,künstlerischen
    Arbeiten auf dem ostermarkt in schwetzingen bewundert.wir waren begeistert von der präzisen gestaltung ihrer miniaturobjekte.so etwas zu betrachten ist ein erlebnis,das man
    Nicht so schnell vergisst.wir wünschen ihnen weiterhin viel erfolg und bewunderer bzw.kunden.



  • #2

    Irmingard Mädler-Arsan (Donnerstag, 01 März 2018 23:39)

    Lieber Hr. Linner
    Der erste und einzige Stand, der mir am Sa. den 24.2.18 in Bad Reichenhall in der Osterausstellung sofort ins Auge gestochen ist und von dem ich mich kaum noch trennen konnte, war der Ihrige !!!!!!!
    Ich war so was von begeistert und konnte von diesen herrlichen, traumhaften "Gebilden" gar nicht genug bekommen.... Unglaublich - zauberhaft - entzückend - märchenhaft ...... in meinen Augen waren sie der wahrhaftige "Künstler" , der seine "werke" mit soviel Herzblut und Liebe zum Detail und einer derartigen Präzision herstellt. leider konnte ich mir nur 4 Karten kaufen ;-( ich wünsche ihrem kleinen Sohn, dass er nie die Freude verliert, seinem papa nachzueifern.... danke, dass meine augen das sehen durften !!!!!! wunderwunderschön ......... danke von Herzen

  • #1

    Carmen Hofmann (Freitag, 10 November 2017 14:38)

    Du solltest ein Geldstück neben deine unfassbar schÖnen Objekte legen: DANN KOMMT DIE DIMENSION IN DER DU ARBEITEST NOCH BESSER ZUR GELTUNG! WAS DU KREIERST IST EINFACH ATEMBERAUBEND! UNGLAUBLICH ZU WAS DU FÄHIG BIST